Das Fest

Unter dem Motto „Liebt das Gute“ wird sich ein vielfältiges Programm anschließen – mit zahlreichen Veranstaltungen für jüngere und ältere Menschen sowie einem „Markt der Möglichkeiten“, an dem sich viele Kirchengemeinden und Organisationen beteiligen. Am Samstag Abend sind gleich vier Veranstaltungen an unterschiedlichen Orten vorgesehen - mit Konzert, Kabarett, Film sowie einem Angebot speziell für Jugendliche.

Der Sonntag beginnt um 10.30 Uhr mit einem Fest-Gottesdienst im Zelt für „Klein und Groß“, zu dem Glieder aller Kirchengemeinden herzlich willkommen sind. Danach besteht die Möglichkeit, einen Imbiss einzunehmen oder vorher schon mal über den Markt mit den zahlreichen Standangeboten zu flanieren. Über den Tag verteilt gibt es musikalisches, künstlerisches und Familienfreundliches Programm.

Am Nachmittag werden die sogenannten „Leitsätze“ vorgestellt, die zu den vorangegangenen Veranstaltungen erarbeitet wurden. Mit diesen (vorläufigen) Sätzen soll wesentliches über unser Profil als evangelische Kirche zum Ausdruck kommen und darübert, wie wir unseren Auftrag in der heutigen Zeit verstehen.

Der Schlusspunkt des Kirchentags wird wiederum musikalisch gesetzt mit einem Gospelkonzert um 17.30 Uhr.

Samstag, 10.9.2011 | Zeven | Zelt Festplatz

  • 18.00 Uhr Eröffnung mit musikalischer Vesper im großen Festzelt
  • 20.00 Uhr J.S. Bach: H-moll-Messe mit der Hamburger Camerata in der St.-Viti-Kirche (Mit Eintritt)
  • Kirchliches Kabarett mit Matthias Schlicht im großen Festzelt
  • Jugendabend im Haus der Jugend (Bäckerstr 28, Zeven)
  • Film zum Tagesmotto (Ort wird noch bekanntgegeben)

Sontag, 11.9.2011 | Zeven | Zelt Festplatz

  • ab 9.45 Uhr Spielstraße für Kinder am großen Festzelt
  • 10.30 Uhr Gottesdienst für Klein und Groß im Festzelt anschließend Spielstraße für Kinder
  • 11.30 Uhr Eröffnung Markt der Möglichkeiten mit Ständen und Bühnenprogramm auf dem Festplatz
  • Ab 12 Uhr Möglichkeit zum Mittagessen im großen Festzelt
  • Ab 12 Uhr Stündlich Angebote für Kinder und Eltern im Familienzelt
  • Ab 14 Uhr Möglichkeit zu Kaffee und Kuchen
  • 14 Uhr „WallStreetTheatre“ - Comedy-Artistk im großen Festzelt
  • 15 Uhr Präsentation der „Leitsätze“ (u.a. mit Musik und Interviews) im großen Festzelt
  • 17:30 Gospelkonzert im großen Festzelt, anschließend Reisesegen

Seitenlogin